Kristen Ciccarelli: Iskari – Der Sturm naht (Rezension)

Auf der Königstochter Asha liegt schwere Schuld: In ihrer Kindheit hat sie den Drachen Kozu angelockt, der daraufhin ihre Heimatstadt vernichtete. Als Iskari – Drachentöterin – versucht sie, diese Schuld zu sühnen und sowohl der Stadt als auch ihrem Vater zu beweisen, dass sie sich geändert hat. Doch als ihr Vater sie vor das Ultimatium … weiterlesenKristen Ciccarelli: Iskari – Der Sturm naht (Rezension)

7 Fragen an … Tommy Krappweis

1) Was war der skurrilste Ort, an dem Du je eine Lesung gehalten hast? Der skurrilste Ort war wohl ein Badezuber auf einem Mittelaltermarkt in Biebesheim. Auch das Publikum saß in Zubern. Meine Lehre daraus: Bringe keine Sekundärliteratur in Reclamheften zu einer Zuberlesung… 2) Welches Buch hast Du als letztes verschenkt? „Neues vom kleinen Nick“ … weiterlesen7 Fragen an … Tommy Krappweis

7 Fragen an … Anja Bagus

1) Was war der skurrilste Ort, an dem Du je eine Lesung gehalten hast? Inmitten einer StarWars Convention. Die fand in einem großen Raum statt und man setzte mich mitten hinein. Kein Mensch interessierte sich für Steampunk. Die Menge wurde von mir über riesige Boxen beschallt, aber alle haben einfach lauter geredet … über Star … weiterlesen7 Fragen an … Anja Bagus

Holly Jennings: Arena (Rezension)

Im Jahr 2054 treten Berufsgladiatoren in virtuellen Arenen gegeneinander an, um ein Millionenpublikum zu unterhalten. Kali Ling ist eine von ihnen. Zusammen mit ihren Teamkameraden versucht sie, in einer Art Capture the Flag das jeweils gegnerische Team zu schlagen. Neben hartem Training ist ihr Leben geprägt von wilden Parties und penibel geplanten Pressekonferenzen. Als Kali … weiterlesenHolly Jennings: Arena (Rezension)