All Hallows Read Germany – Der Verlosung 2. Teil

Happy Halloween! Ein bisschen schade ist es ja schon, dass #AllHallowsReadGermany jetzt vorbei ist – zumindest für dieses Jahr. Denn Euer Feedback war so umwerfend, dass eine Wiederholung für 2018 bereits fest eingeplant ist ^^°°^^ Jetzt werden aber erst einmal die Gewinner der zehn Buchpakete bekannt gegeben! Wie hier nachzulesen, haben die Verlage Klett-Cotta, Knaur, … weiterlesen

All Hallows Read Germany – Der Verlosung 1. Teil

In den vergangenen Wochen haben – mich nicht eingerechnet – 12 Blogger verraten, welches Buch sie an Halloween verschenken würden. Dabei waren die Beiträge recht unterschiedlich – genau wie die Blogs und Plattformen, auf denen die Bücher vorgestellt wurden. Bei der Vorbereitung der Aktion habe ich die Betreieber sehr unterschiedlicher Websites kontaktiert, um einen vielfältigen Blickwinkel … weiterlesen

All Hallows Read Germany – Zusammenfassung aller Beiträge

Nur noch wenige Tage, dann ist Halloween! Damit endet nicht nur der Oktober, sondern auch meine Aktion zum Thema All Hallows Read: In den vergangenen Wochen haben insgesamt 13 Blogger Dir ihre Lieblingsbücher zum Thema vorgestellt: Schauerromane, Kinderbücher, Comics, Bildbände, Gegenwartsliteratur und vieles mehr. Erstaunlich, wie vielfältig das Thema interpretiert wurde! Hier eine Auflistung der … weiterlesen

Das war die Buchmesse Frankfurt 2017

Letzte Woche war es endlich wieder soweit. Buchmesse! Nachdem ich dieses Jahr leider nicht in Leipzig war, habe ich mich umso mehr gefreut, endlich wieder Buchluft zu schnuppern und viele Bekannte zu treffen. Los ging es für mich am Donnerstag in aller Frühe. Leider etwas chaotisch – ich schiebe es auf den Kindergeburtstag am Tag … weiterlesen

All Hallows Read – Gastbeitrag von Germaine Paulus

Im Rahmen meiner Blogtour zu All Hallows Read lasse ich heute eine Frau zu Wort kommen, die sich bestens mit Horror auskennt. Immerhin ist Germaine Paulus Mitgründerin und Mitherausgeberin des Genre-Magazins „Deadline“. Außerdem hat die Texterin auch schon selbst ungewöhnliche Stories veröffentlicht: Ihre Kurzgeschichte „Last Order“ zählt zu meiner persönlichen Top Five der Anthologie „Auf fremden Pfaden“.  … weiterlesen

All Hallow’s Read: Tipps für ein schaurig-schöne Geschenkverpackungen – mit Freebie

Im Rahmen meiner Aktion zu All Hallow’s Read habe ich heute eine kleine Überraschung für Dich. Die ersten „gruseligen“ Buchtipps hast Du ja bereits erhalten, zum Beispiel in meinem Artikel „Sieben Bücher, die Du an Halloween verschenken kannst“. Dieser Artikel führt Dich auch zum nächsten Teilnehmer meiner Blogtour. Alle Infos rund um die Aktion findest … weiterlesen

Buchmessecon 2017

Buchmesse Convent … wer zur Frankfurter Buchmesse fährt und sich für Phantastik interessiert, kommt an dieser Veranstaltung eigentlich nicht vorbei. Das liebevoll auch als „Familientreffen“ bezeichnete Event findet traditionell am Buchmesse-Samstag im Bürgerhaus in Dreieich statt. Die Veranstaltung ist an für sich nicht besonders groß – auch wenn sie seit Jahren steigende Besucherzahlen verzeichnet – … weiterlesen

7 Bücher, die Du an Halloween verschenken kannst

Wie gestern hier angekündigt, eröffne ich die diesjährige Aktion zu All Hallow’s Read mit der ersten Empfehlung – bzw. mit den ersten sieben Empfehlungen, da es mir schwer fiel, mich zu entscheiden. Es gibt einfach jede Menge guter Bücher, die sich hervorragend dazu eignen, an Halloween verschenkt zu werden, nicht nur klassische Horrorliteratur, wie man … weiterlesen

All Hallows Read Germany – Verschenk ein Buch zu Halloween!

Endlich ist Oktober – und damit Beginn eines Projekts, das ich seit dem Sommer plane: All Hallow’s Read – German Edition. Die Grundidee Der grundsätzliche Gedanke hinter dieser Aktion ist simpel: Verschenk zu Halloween ein Buch. Ein gruseliges natürlich. An Deinen Partner, Deine beste Freundin, Dein Kind. An Deine Nachbarin, Deinen Arbeitskollegen oder einfach einem … weiterlesen

Berufe in der Buchbranche: Sandra Matthey, Buchhändlerin bei Bock&Seip

1) Wie bist Du Buchhändlerin geworden?  Mein ursprünglicher Berufswunsch war Bibliothekarin. Als ich da keine Ausbildungsstelle bekam, habe ich gedacht, ich versuche es mal im Buchhandel, das ist ja irgendwie ähnlich. Was natürlich nur bedingt stimmt. Auf jeden Fall war klar ich wollte irgendwas mit Büchern machen, weil ich schon immer eine furchtbare Leseratte war, … weiterlesen