Warum Du jedes Buch, das Du verschenkst, widmen musst

„Von Oma Erna zur Kommunion 1980“ Widmungen – wenn sie nicht gerade vom Autor persönlich stammen – haben irgendwie etwas altbackenes.  Gerade bei Geschenken läuft man zudem in Gefahr, dass der Beschenkte das Buch schon hat, und kann es dann auch bei wohlwollendsten Buchhändler nicht mehr umtauschen. Auch verkaufen oder weitergeben lassen sich „vollgekritzelte“ Bücher eher … weiterlesen