Verlage auf der FaRK 2017

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Gestern habe ich Euch von der FaRK vorgeschwärmt und vorgestellt, welche phantastischen Lesungen Ihr dort besuchen könnt. Das Leseprogramm ist allerdings nicht der einzige Grund, warum die Convention Leserherzen höher schlagen lässt.

Das Leseprogramm findet nämlich wie immer in der Phantastischen Bibliothek statt, wo zahlreiche Verlage und Autoren an Einzelständen ihre Publikationen vorstellen. Organisiert wird der ganze Bereich von der Buchhandlung Drachenwinkel, die ebenfalls ein breites Sortiment aktueller Phantastiktitel anbieten und dafür Sorge tragen wird, dass Ihr die Bücher zu den Lesungen auch vor Ort erwerben könnt. Nehmt Euch auf jeden Fall genügend Zeit zum stöbern mit!

Ich habe mit Karsten gesprochen und er hat mir verraten, auf welche Aussteller Ihr Euch in der Reading Hall freuen könnt:

 

Acabus Verlag
Agentur Ashera
Amadeus Firgau
Armbrustverlag
ARUNYA Verlag
Barvar, Esther
C
avendish, Hope
Czekalla, Lars
D´Lestrange, Cara
Dröttboom, Lisa
Edition Roter Drache
Florean, Sandra
Hermann, Paul
Heitkamp, Markus
Hoffmann, Janika
Leseratten Verlag
LeSton, Bernar
Mantikore Verlag
Napolde Fairy Pearls
Nolden, Hanna
Osmann, Sabine 1
Papierverzierer Verlag
Pollok, Christina
Sega, Halina Monika
Spang, Benjamin
Teut, Matthias
Torsten Low Verlag
VERBVersum Verlag
Verlag der Schatten

 

 

Bist Du auch auf der FaRK? Vielleicht treffen wir uns ja dort!

Hab einen guten Tag!
Tanja


Schreibe einen Kommentar